UnternehmensberaterScoutUnternehmensberaterScout

Login

Kostenlos und unverbindlich: Hier finden Sie den passenden Unternehmensberater in Ihrer Nähe

PLZ:
So einfach geht's
  • Postleitzahl eingeben (2 oder 5 Stellen)
  • Kostenlose Anfrage stellen
  • Angebote erhalten und vergleichen!


Der Unternehmensberater als Partner für Manager und Firmengründer

Hier finden Firmen und Gründer passende Unternehmensberater.

Wer ein Unternehmen gründen möchte oder bereits eines führt, steht nicht nur vor großen Herausforderungen hinsichtlich des Managements, sondern benötigt neben allgemeinen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch aktuelles fachliches Wissen in so unterschiedlichen Kompetenzfeldern wie Unternehmensführung, Logistik, Marketing und Vertrieb, Produktion, Strategieentwicklung, Finanzierung, Personalgewinnung und Personalentwicklung sowie Controlling.

Nur wenn all diese Managementaufgaben optimal erfüllt werden, kann das Unternehmen langfristig am Markt erfolgreich sein.

Mehr lesen
Den meisten Unternehmern, Managern oder Existenzgründern fehlt allerdings oft die nötige Zeit und das entsprechende Know-how, um die Prozesse in allen Bereichen optimal zu gestalten.

Damit die Firma aus diesem Grund nicht Gefahr läuft, wichtige Marktentwicklungen oder den Anschluss an die Wettbewerber zu verpassen, ist eine professionelle Unternehmensberatung zu empfehlen. Gerade bei einem Unternehmen, das den Lebenserwerb vieler Mitarbeiter sichert, hat die Wahl eines fachkundigen und spezialisierten Consulting-Dienstleisters eine wichtige Bedeutung.

Das bundesweite Netzwerk UnternehmensberaterScout vermittelt kompetente Unternehmensberater, die auf die Bereiche spezialisiert sind, die eine Prozessoptimierung oder Konzeptentwicklung benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Gründung einer Firma oder die Expansion bzw. den Umbau eines bestehenden Unternehmens handelt. Durch den großen Pool an registrierten Beratern findet sich für jedes Beratungsthema professionelle Hilfe in der Nähe des Firmenstandorts.

Für eine unverbindliche Beratungsanfrage gibt der Suchende zunächst per Postleitzahl den Standort des Unternehmens ein. Weitere Angaben, wie die Unternehmensform (Gewerbe, Freiberufler, Existenzgründer, Sonstiges) und die speziell gewünschten Beratungsleistungen führen in wenigen Klicks kostenlos zur fertigen Beratungsanfrage. Diese Anfrage wird passenden Unternehmensberatungen in der Nähe zur Verfügung gestellt, die sich wegen der Vereinbarung eines Erstberatungstermins zeitnah bei Ihnen melden. Daneben besteht die Möglichkeit, auf UnternehmensberaterScout aktiv nach entsprechenden Unternehmensberatern in der Umgebung zu suchen und diese direkt über Ihr Scout-Beraterprofil zu kontaktieren. Die jeweiligen Profile zeigen, auf welche Leistungen der jeweilige Berater spezialisiert ist und welche Aufgaben er übernimmt.

So einfach stellen Sie Ihre Beratungsanfrage

  • Warum einen Unternehmensberater?
    Beratung zu Förderprogrammen und Unternehmensführung? Ohne Experten geht es nicht! Die Vielzahl der Förderprogramme überfordert den Laien und die Anforderungen an die Steuerung einer Firma werden immer höher. Wer da nicht aufpasst oder schlecht informiert ist, verschenkt bares Geld oder verpasst unternehmerische Chancen. Abhilfe schafft da ein professioneller Unternehmensberater. Nur welcher ist der richtige?

  • Unser Netzwerk: Über 4.000 registrierte Unternehmensberater
    UnternehmensberaterScout ist ein bundesweites Netzwerk mit über 4.000 Unternehmensberatern, die uns mit Ihrem Leistungsprofil und Kontaktdaten registriert sind. Also fragen Sie doch einfach uns! Wir helfen Ihnen gerne, den richtigen Unternehmensberater ausfindig zu machen. Und das geht ganz einfach.

  • Hauptsache in der Nähe!
    Das Büro des Unternehmensberaters sollte in Ihrer Nähe liegen. Kurze Wege machen vieles leichter und vereinfachen die Zusammenarbeit. Geben Sie also erst einmal nur Ihre Postleitzahl ein, um die Suche im Vorfeld sinnvoll einzuschränken. Tipp: Bei Bedarf können Sie den Suchradius erhöhen, indem Sie nur die ersten zwei Ziffern Ihrer PLZ eingeben.

  • Ein paar Eckdaten zu Ihrem Beratungsumfang, bitte!
    Machen Sie im zweiten Schritt ein paar wenige Angaben zum Umfang der gewünschten Unternehmens- bzw. Gründungsberatung. Somit lassen sich nicht nur die fachlich passenden Unternehmensberater für Ihre Aufgabenstellung ermitteln, sondern Ihre Angaben dienen diesen auch als Grundlage für die Erstberatung.

  • Absenden. Abwarten. Auswählen.
    Wenn Sie alle nötigen Angaben gemacht haben, brauchen Sie nur noch Ihre Anfrage abzusenden und sich zurückzulehnen. Nach kurzer Zeit schon erhalten Sie mehrere Angebote von Unternehmensberatern aus Ihrer Region. Alle Angebote sind für Sie kostenlos und unverbindlich. Bevor Sie eine konkrete Beratungsleistung eines Unternehmensberaters in Anspruch nehmen, fragen Sie bitte nach Kosten. Sehen Sie sich alles in Ruhe an und entscheiden Sie selbst, welcher der Kandidaten für Sie der richtige ist.

  • Gesucht - gefunden!
    Wenn Sie sich für den richtigen Unternehmensberater entschieden haben, brauchen Sie sich nur noch bei diesem zu melden, die nötigen Kontaktdaten haben Sie ja mit dem Angebot vorliegen. Die Inanspruchnahme unserer Dienstleistung ist für Sie kostenlos. Vertrauen Sie uns wie mehr als 11.000 Anfrager und probieren Sie es aus!
    zum Anfrageformular

Das Unternehmensberater-Magazin

Vorgründungsphase: Zuschüsse zu Beratungen

12.05.2016

Existenzgründer, die sich für eine selbständige Tätigkeit entscheiden, wünschen sich insbesondere vor der Gründung ihres Unternehmens Hilfestellung und kompetente Beratung. Die Bundesländer bieten Zuschüsse zu zahlreichen Beratungsdienstleistungen an, die Existenzgründern den Start in die Selbständigkeit erleichtern. Hier erfahren Sie im Detail welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, wie hoch die Förderung ist und wo Sie Ihren Antrag abgeben können.

Zum Artikel

Unternehmensberater in Ihrer Nähe

Unternehmensberater in Duisburg: BGF Unternehmensberatungsgesellschaft mbH
BGF Unternehmensberatungsgesellschaft mbH
Spessartweg 11
47198 Duisburg
Leistungsspektrum
  • Unternehmensführung / Organisation
  • Existenzgründungsberatung
  • Finanz- / Rechnungswesen
Zum Profil
Unternehmensberater in Aachen: SCHNITZLERconsult
SCHNITZLERconsult
Theaterplatz 7
52062 Aachen
Leistungsspektrum
  • Unternehmensführung / Organisation
  • Marketing / Vertrieb
  • Existenzgründungsberatung
Zum Profil
Unternehmensberater in Armsheim: Zentrum für Mittelstandsberatung Marco Bergmann
Zentrum für Mittelstandsberatung Marco Bergmann
Dörrenböhler Hof 1
55288 Armsheim
Leistungsspektrum
  • Unternehmensführung / Organisation
  • Existenzgründungsberatung
  • Fördermittelbeschaffung
Zum Profil

weitere Berater

Unternehmensberater erbringen ein großes Spektrum an Beratungsleistungen

Unternehmensberater können bei vielen Beratungsthemen wirksam helfen.

Betriebswirtschaftliches Geschick und fachliches Wissen rund um Personalführung, Strategieplanung, Finanzierung sowie Managementwerkzeuge sind für Unternehmer, Geschäftsführer und Existenzgründer unabdingbar. Diese Themengebiete sind mitunter so komplex und von gegenseitigen Abhängigkeiten geprägt, dass nur wenige Firmenlenker über die Expertise verfügen, um alle Bereiche erfolgreich steuern zu können.

Ein professioneller Unternehmensberater entlastet die Geschäftsführung, in dem er sich um die Planung und Optimierung von unternehmensinternen Abläufen kümmert. Hierzu zählt zum Beispiel die Personalentwicklung, die Einführung neuer IT-Systeme, Maßnahmen zur Erschließung neuer Märkte oder die Erweiterung des Produktportfolios.

Mehr lesen
Dabei sollte der Berater nicht erst dann eingeschaltet werden, wenn Fehler offensichtlich werden und sich eine negative Entwicklung verfestigt hat, sondern möglichst in der Vorbereitungsphase von wichtigen Entscheidungen.

Im Zuge der Auftragsvergabe empfieht es sich, die Beratungsfirma auf die Einhaltung der Berufsgrundsätze des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. anzusprechen, deren Kernpunkte folgende sind:
  • Unabhängigkeit
  • Objektivität
  • Kompetenz
  • Vertraulichkeit
Der Beratungsdienstleister oientiert sich bei der Auftragsabwicklung ausschließlich an den Interessen des Auftraggebers. Die Beratung hat objektiv und unvoreingenommen zu sein und soll auch negative Punkte offen ansprechen. Er beschränkt die Beratung auf sein Kompetenzfeld, wird also im Falle von fachübergreifenden Fragestellungen die Einschaltung anderer Dienstleister empfehlen. Außerdem unterwirft sich der Berater einem Vertraulichkeitsgebot und wird keine Unternehmensinterna nach außen tragen.

Typische Beratungsinhalte bei bestehenden Unternehmen sind:
  • Strategieentwicklung und -umsetzung in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Personalberatung (Recruiting) und Personalentwicklung
  • Unternehmensfinanzierung, u.a. Beratung zur Veränderung der Finanzierungsstruktur, Aufstellung neuer Finanzierungskonzepte, Planung und Steuerung der Liquidität
  • IT-Beratung: u.a. Erstellung von Pflichtenheften bei der Neuanschaffung von IT-Systemen, Begleitung der Implementierung
  • Einführung neuer Technologien: Analyse der gegebenen Produktionsprozesse und Ausarbeitung von Sollkonzepten zur Verbesserung der Produktivität und der Senkung der Fertigungskosten.
  • Verlagerung von Unternehmensteilen: Untersuchung von Szenarien, ob und in welchem Umfang es wirtschaftlich sinnvoll sein kann, Unternehmensteile an andere Standorte mit einer günstigeren Kostenstruktur zu verlagern
  • Übernahmen und Fusionen: Hier sorgt der Unternehmensberater im Verbund mit Anwälten und Steuerberatern für ein professionelles Management, um den Zusammenschluss zweier oder mehrerer Firmen optimal zu gestalten.
Existenzgründer finden Unterstützung u.a. bei folgenden Themen:

Neuigkeiten aus dem Netzwerk

Unternehmensberater in Berlin: Ergül Finanzkanzlei
27.04.2016: Fachbeitrag von Ergül Finanzkanzlei
In einer noch komplexer werdenden Digitalisierung den Überblick halten.
Aktuelle Anfrage
Unternehmensberater gesucht in Schiffdorf (27619)
Branche: Erziehung / Unterricht
Leistungen: Prüfung der Geschäftsidee,
Beschreibung: Ich möchte in einem bestehenden Betrieb als babyschwimmtrainerin selbstständig, auf Anmeldung eines kleinstbetriebes einsteigen. Ich frage mich nur, ob es nachher als Scheinselbständigkeit gilt. Weil die Schwimmwesten von jemand anderem gemietet wurde und auch die Werbung etc. Über sie läuft. Ich zahle dafür nur eine pauschale.


Anfragen insgesamt vermittelt:
12.099

letzte Anfrage vor:
27 Min
Für Unternehmensberater

Basis-Partnerschaft
So werden auch Sie bei uns gefunden!

Mehr Infos
Checkkostengünstiger Einstieg ab monatlich9,90
netto €


CheckEintrag auf unserer Seite und Profilanzeige unter Unternehmensberater in Ihrer Nähe

CheckBasis-Partner-Visitenkarte mit kompletten Kontaktdaten und Referenzen

CheckVeröffentlichung von Terminen für Ihre Veranstaltungen


Tweet