Login
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung

Magazin für Existenzgründer, Jungunternehmer und Unternehmer

21.05.2015

Vertrieb - Absatz erhöhen

Der Vertrieb ist die Orientierung des Unternehmens an den Absatzmarkt. Es geht darum, Umsätze zu erzielen, Kunden zu halten und zu gewinnen mit dem Ziel die Vertriebsmarge zu erhöhen und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Vertrieb kurbelt das Wachstum an |  (c) Trueffelpix/ Fotolia


Was heißt Vertrieb?

Die Hauptaufgabe des Vertriebs ist es sicherzustellen, dass die Produkte und Dienstleistungen beim Kunden oder Endverbraucher ankommen. Er ist Bestandteil der 4 P's und somit integraler Bestandteil des Marketing-Mix von Unternehmen. Als 'Place' bekannt, bezeichnet die Vertriebspolitik alle Entscheidungen und Systeme, die die Verfügbarkeit der Produkte ermöglichen. Wichtige Schritte der Vertriebspolitik sind die Planung der richtigen Vertriebsstrategie und die optimale Gestaltung der Vertriebsprozesse. Auch die Pflege von Geschäftspartnern und Kundenbindungsmaßnahmen werden hierzu gezählt. Der Vertrieb kann direkt oder indirekt über Absatzmittler erfolgen. Häufig werden diese Vertriebsformen individuell gemixt und der Situation des Unternehmens angepasst. Der Vertrieb ist eng an das Geschäftsmodell, der Marktposition und Finanzkraft eines Unternehmens geknüpft. Daher unterscheiden sich die Vertriebsstrategien von Unternehmen zu Unternehmen. Ein Unternehmensberater, der auf den Vertrieb spezialisiert ist, kann helfen diese besonderen Faktoren zu analysieren und die für das eigene Unternehmen optimale Strategie zu finden.

Was Unternehmensberater für Ihren Vertrieb tun können

Unternehmensberater, die auf Vertrieb und vertriebsnahes Marketing spezialisiert sind, analysieren Ihre Vertriebsorganisation und geben Ihrem Unternehmen umsetzbare und praxiserprobte Handlungsempfehlungen. Die Leistungen von Unternehmensberatern orientieren sich stark am Vertriebsplanungsprozess. Zunächst wird die bisherige Vertriebssituation analysiert und der Rahmen für die Entwicklung der Vertriebsstrategie geschaffen, wie Festlegung der Ziele und Finanzierung. Die Analyse und Bewertung der Ist-Situation steht im Vordergrund. Die daraus gewonnen Erkenntnisse fließen in praktische Methoden und Maßnahmen zur Steigerung der Vertriebseffizienz ein, die das vorhandene Potential eines Unternehmens optimal ausschöpfen. Auch helfen Unternehmensberater dabei, ein System für ein Vertriebscontrolling aufzubauen.Unternehmensberatungen im Vertriebsmanagement, finden Sie hier.

Foto: (c) Trueffelpix/ Fotolia

Für Unternehmensberater
Die einfache Mitgliedschaft

ist kostenlos und jederzeit kündbar. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie uns und unser Netzwerk kennen, stellen Sie sich und Ihre Beratungsfirma vor und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von UnternehmensberaterScout.

Kostenlos und unverbindlich - den passenden Unternehmensberater finden Sie hier:
  • 1.

    Postleitzahl eingeben

  • 2.Kostenlose Anfrage stellen
  • 3.Angebote erhalten und vergleichen!