Login
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung

Magazin für Existenzgründer, Jungunternehmer und Unternehmer

20.12.2018

Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich beraten

Insbesondere etablierte Großunternehmen weisen nach wie vor streng hierarchische Strukturen auf. Allerdings zeigt sich immer mehr, dass eben diese Strukturen gar nicht mehr mit der aktuellen Arbeitswelt sowie den damit einhergehenden Anforderungen in Einklang zu bringen sind. Während damalige Rahmbedingungen Unternehmensberater in die Lage versetzten, Konzepte quasi von der Stange anbieten zu können, sind Standardlösungen heute keine Option mehr.

Zukunft Unternehmensberater
Unternehmen beraten | Foto:(c) FotografieLink /pixabay.com

Spezielle Lösungen für spezielle Anforderungen

Das Internet stellt einen riesigen Informationspool zur Verfügung. Hat man also eine Frage oder ein Problem, kann man sich selbst das entsprechende Wissen innerhalb kürzester Zeit aneignen. Für Unternehmensberater bedeutet das, dass ihre Auftraggeber in der Regel heute wesentlich informierter sind, als das noch vor etwa 15 Jahren der Fall war. Sie versuchen sich erst einmal selbst zu helfen. Gelingt dies nicht, begeben sie sich auf die Suche nach einem Experten, der speziell in diesem Themengebiet weiß, worauf es ankommt. Es geht also nicht mehr um allumfassende Komplettlösungen, sondern darum, spezifische Leistungen beziehungsweise Lösungen anbieten zu können. Die Arbeitswelt wie auch die entsprechenden Aufgaben haben sich so sehr ausdifferenziert, dass ein Berater allein gar nicht mehr alle Bereiche im Blick haben kann. Daher ist gut beraten, wer sich ein Expertennetzwerk aufgebaut hat. Schließlich macht es bei den Kunden einen weitaus besseren Eindruck, sich im Bedarfsfall unterstützen zu lassen, als selbst an einem Problem herumzudoktern, um letztlich doch nicht zu einer befriedigenden Lösung zu gelangen. Unternehmen wollen mit Unternehmensberatern partnerschaftlich kooperieren und erwarten einen ehrlichen Umgang, der eine langfristige Zusammenarbeit sicherstellt.

Digitalisierung bedeutet für jede Branche etwas anderes

Zudem bringt die Digitalisierung für jede Branche sehr unterschiedliche Ansprüche mit sich. So bedeutet Digitalisierung für einen Gastronomiebetrieb etwas ganz anderes als für eine KFZ-Werkstatt. Zwar stehen Firmen beider Bereiche vor der Herausforderung, die neuen technischen Möglichkeiten optimal in ihren Alltag einzubinden, was dies jedoch im Einzelfall bedeutet, kann stark variieren. Hat man nun die letzten Jahre damit zugebracht, vor allem Unternehmen eines Geschäftszweiges zu beraten, sollte man nicht davon ausgehen, dass die bis dato erfolgreichen Maßnahmen in einem anderen Kontext ähnlich positive Resultate erzielen.

Flexibilisierung der Arbeit

Unternehmen müssen sich heutzutage anderes aufstellen, um heiß begehrte Fachkräfte für sich zu gewinnen. Üppige Löhne allein genügen nicht mehr, um die besten Talente langfristig an ein Unternehmen zu binden. Home-Office-Optionen sowie flexible Arbeitszeitmodelle spielen für die Mitarbeiter eine immer wichtigere Rolle und lassen sich von Unternehmern nicht länger ignorieren. Auch derartige Entwicklungen gilt es bei der Unternehmensberatung zu berücksichtigen.

Fazit

Arbeit und die unternehmerischen Strukturen werden immer flexibler. Will man als Unternehmensberater erfolgreich sein, muss man die Veränderungen der Arbeitswelt im Blick behalten und wissen, wie Unternehmen diese smart für sich nutzen können. Wer sich kontinuierlich weiterbildet, Neuerungen im Blick hat und sich beziehungsweise seine Beratung dem anpasst, wird auch in Zukunft erfolgreich Unternehmen bei ihrer Entwicklung zur Seite stehen.

Foto:(c) FotografieLink /pixabay.com

Artikel-Finder
Volltextsuche

Vergangene Monate

März

alle Artikel
Für Unternehmensberater
Die einfache Mitgliedschaft

ist kostenlos und jederzeit kündbar. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie uns und unser Netzwerk kennen, stellen Sie sich und Ihre Beratungsfirma vor und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von UnternehmensberaterScout.

Kostenlos und unverbindlich - den passenden Unternehmensberater finden Sie hier:
  • 1.

    Postleitzahl eingeben

  • 2.Kostenlose Anfrage stellen
  • 3.Angebote erhalten und vergleichen!