Login
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung

Magazin für Existenzgründer, Jungunternehmer und Unternehmer

30.06.2016

Startup-City Berlin

Noch vor einigen Jahren sprach man nur über das Silicon Valley, wenn es um das Thema Startups ging. Nicht zuletzt hat die Region im amerikanischen Kalifornien Weltunternehmen wie Google oder Apple hervorgebracht. Doch längst ist auch in Europa der Gründergeist erwacht. London ist neben dem Silicon Valley seit langem einer der angesagtesten Orte für Jungunternehmer. Doch auch Berlin ist eine europäische Gründerhochburg.

Dies hängt natürlich einerseits mit den relativ günstigen Lebenshaltungskosten zusammen. Im Gegensatz zu London sind die Preise hier noch recht human - egal ob es um Mieten oder Lebensmittel geht. Dies hat wiederum auch einen Einfluss darauf, dass sich auch viele Menschen aus aller Welt hier niederlassen und ihr Glück darin suchen, ihre Geschäftsidee umzusetzen. Außerdem werden von den geringen Lebenshaltungskosten auch viele Fachkräfte angezogen, die darauf brennen, neue Konzepte zu erdenken und diese mit ihrem fachlichen Know-how und ihrer Leidenschaft umzusetzen. Zusätzlich bietet Berlin ein erstklassiges Business-Netzwerk: Jeden Abend findet eine andere Großveranstaltung statt, auf der man spannende Kontakte aus der Wirtschaft treffen kann, die einem bei der Gründung Berlin ist eine europäische Startup Metropole | Foto: (c) christophkadur / fotolia.combehilflich sein können. In der Hauptstadt wird die gegenseitige Hilfeleistung wirklich gelebt. Kein Wunder, dass das Thema "Startups" auch in der Landespolitik stark vorangetrieben wird und man ständig neue Konzepte in die Tat umsetzt, um die Stadt noch attraktiver für Jungunternehmer zu machen.

Neben diesen wichtigen Punkten bietet Berlin allerdings auch genügend Anlässe zur Zerstreuung nach der Arbeit, um die Akkus wieder aufzuladen. Einige der besten Restaurants und Bars Europas sind hier zu finden, die Museumslandschaft sucht ihresgleichen und in den Sommermonaten fühlt es sich an der Spree fast mediterran an - jetzt ist jeder draußen und genießt die Stadt in vollen Zügen.

Bei allen Vorteilen, die Berlin Gründern bietet, ist die Konkurrenz natürlich auch groß. Aus diesem Grund sollte man sich genau überlegen, ob die eigene Idee wirklich lukrativ ist und man davon leben kann. Viele Startups, die in einem Jahr gegründet werden, sind im nächsten Jahr schon wieder von der Bildfläche verschwunden. Damit einem selbst das nicht passiert, sollte man sich einen professionellen Unternehmensberater suchen, der kritisch prüft, welche Chancen die eigene Idee bietet, aber auch, welche Risiken man unbedingt einkalkulieren muss. Allzu blauäugig sollte man schließlich auch in der deutschen Stadt, in der derzeit alles möglich scheint, nicht sein. Ein professioneller Unternehmensberater, der einem mit Rat und Tat unter die Arme greift, ist deshalb unverzichtbar

Foto: (c) christophkadur / fotolia.com
Für Unternehmensberater
Die einfache Mitgliedschaft

ist kostenlos und jederzeit kündbar. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie uns und unser Netzwerk kennen, stellen Sie sich und Ihre Beratungsfirma vor und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von UnternehmensberaterScout.

Kostenlos und unverbindlich - den passenden Unternehmensberater in Berlin finden Sie hier:
  • 1.

    Postleitzahl eingeben

  • 2.Kostenlose Anfrage stellen
  • 3.Angebote erhalten und vergleichen!